Schulstart nach den Osterferien

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

zunächst einmal hoffen wir, dass Sie und ihre Kinder die Ostertage trotz der widrigen Umstände genießen konnten. 

Anders als zunächst angekündigt, wird der Präsenzunterricht für die Klassen 5-9 bis zum 16.04.2021 ausgesetzt. Diese Informationen wurde mittlerweile durch eine Schulmail bestätigt. Die SchülerInnen erhalten daher wieder Aufgaben für das Distanzlernen über IServ. Es gilt der Stundenplan, der in IServ einsehbar ist. Zu den jeweiligen Unterrichtsstunden stehen die Fachlehrer wie gehabt als Ansprechpartner für Fragen und Unterstützung zur Verfügung. Eine Anwesenheit und Beteiligung im Chat ist wünschenswert. Die Bearbeitung dieser Aufgaben ist Pflicht, dient der Erfüllung der Schulpflicht und fließt in gleichem Maße in die Beurteilung ein wie Präsenzunterricht.

Es wird in dieser Woche für SchülerInnen der Klasse 5 und 6 auch wieder eine pädagogische Betreuung geben, die Eltern nutzen können, die ihre Kinder zuhause nicht angemessen betreuen können. Download Anmeldung
Der Betreuungsbedarf muss spätestens am Vortag bis 13 Uhr in der Schule angemeldet werden. Auch in der Betreuung gilt die Testpflicht.

Für die Abschlussklassen startet der Unterricht, wie geplant und bereits vor den Osterferien praktiziert, im Wechselmodell.

Für SchülerInnen im Präsenzunterricht wird es ab dem 12.04. eine grundsätzliche Testpflicht mit wöchentlich zwei Tests geben. Anders als vor den Osterferien ist die Teilnahme Grundvorraussetzung zur Teilnahme am Präsenzunterricht. Alternativ ist es möglich, eine negative Testung durch eine Teststelle nachzuweisen. Das Testergebnis muss dazu an den jeweiligen Testterminen in der Schule vorgelegt werden und darf nicht älter als 48 Stunden sein. (Link zu Teststellen)
Die Testungen in der Schule werden jeweils in der 1. Stunde am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag durchgeführt. Es handelt sich um Selbsttests, wie die SchülerInnen sie bereits vor den Osterferien kennengelernt haben. (Link zu Video)

Einteilung der Lerngruppen der Klassen 10:
Die Gruppen werden nach wie vor anhand der vorhandenen Arbeitslehregruppen eingeteilt.

Die 7. und 8. Stunden finden wie auch schon zuvor grundsätzlich im Distanzlernen statt. Für das Distanzlernen erhalten die SchülerInnen weiterhin Aufgaben über IServ. Die Bearbeitung dieser Aufgaben ist Pflicht, dient der Erfüllung der Schulpflicht und fließt in gleichem Maße in die Beurteilung ein wie Präsenzunterricht.

Gruppe 1: AT (Technik)                Gruppe 2: AH (Hauswirtschaft)

April 2021

 

12.04. Mo

10AB: Gruppe 2

13.04. Di

10AB: Gruppe 1

14.04. Mi

10B:   Gruppe 2

15.04. Do

10A:   Gruppe 2; 10B: Gruppe 1

16.04. Fr

10A:   Gruppe 1; 10B: Gruppe 2

19.04. Mo

10AB: Gruppe 1

20.04. Di

10AB: Gruppe 2

21.04. Mi

10B:   Gruppe 1

22.04. Do

10A:   Gruppe 1; 10B: Gruppe 2

23.04. Fr

10A:   Gruppe 2; 10B: Gruppe 1

26.04. Mo

10AB: Gruppe 2

27.04. Di

10AB: Gruppe 1

28.04. Mi

10B:   Gruppe 2

29.04. Do

10A:   Gruppe 2, 10B: Gruppe 1

30.04. Fr

10A:   Gruppe 1; 10B: Gruppe 2

Mit freundlichen Grüßen
Herr Clouth, Frau Küper und Frau Schlüter
Schulleitungsteam